** Top **

GedankenGetriebe

wbt;-) GedankenGetriebe
wbt;-) GedankenGetriebe

Ein Blog von Werner Forster


Alle "GedankenZähnchen".

auch als RSS-Feed kostenlos abonierbar.

URL: http://www.wbt-kreativ.de/rss/blog/

EngelsTag Aquarell

Als eBook (PDF)

EngelsTag

Als "BlätterBuch"

Ein Buch über Engel, zum Lesen und Verschenken (z. B. an Engel...?!). Tipp: Ideal als besonderes Geschenk.

** Links **

ObenAuf

Typisch MannOhMann:

Jetzt schon an Weihnachten denken. Idee -> Übrig gebliebene Osterhasen einschmelzen und SchokoPlätzchen daraus backen...

MannOhMann!

Werner Forster

EinKlang

EinKlang November 2014/1

\@/;;


Die Enge verLassen

Getrost allem entgegen „gehen“

Sich auf das Abenteuer einlassen

Sich streckend öffnen, weiten

Mit offenen Augen sehen

Jede Sekunde Ewigkeiten

Gekonnt, über Stock und Stein,

dem Leben entgegengleiten

Ein Stück Heimat mit sich tragen,

mit dieser im Rücken Neues wagen

Zur gegebenen Zeit loslassen

- ein Häuschen bleibt liegen -

Lächelnd als SchneckenEngel \@/;;

dem Himmel zufliegen

 

© Werner Forster

 

\@/;;

SchneckenEngel

Mehr EinKlänge in wbt;-) Poesie24+, dem PoesieZentrum von wort bild ton ;-) kreativ.

Hinweis: Für webete Community  ist eine Registrierung notwendig.

WortSchatz

wbt;-) HerbstBlätter
wbt;-) HerbstBlätter

Wie schnell die Sommer vergeh'n

 

Wie schnell die Sommer vergeh`n,
Träume im lauwarmen Wind
und Nächte voll Lachen und Freude.
Die Ahnung färbt
derweil die Blätter bunt.
Es wird Zeit.
Komm.

(c) Werner Forster

Mehr WortSchätze in webete - Community für Wort, Bild & Ton.

Hinweis: Für webete Community  ist eine Registrierung notwendig.

GedankenGetriebe

WernerBlog

Hier die letzten drei "GedankenZähnchen":

Do

30

Okt

2014

Zeit der Morgenröte

wbt;-) MorgenRöte
wbt;-) MorgenRöte

Man spürt es, wenn Krieger des Lichts in den Gedanken wohnen.

Sie bahnen sich Wege über karstiges, kleinmütiges Denken hinaus.

Ihr Wirken ist wie die Morgenröte.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

09

Aug

2014

AugenBlick

wbt;-) AugenBlick
wbt;-) AugenBlick

Sehen können viele, schauen schon weniger, betrachten die Allerwenigsten, schon gar nicht jene, welche sich "nur" auf die Spiegelbilder auf ihren Augenhintergründen verlassen.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

25

Jul

2014

ReichTum

 Wahrer Reichtum fließt aus Herzen,

sprudelt in Gedanken,

er blüht in Oasen über Wüsten hinaus.

mehr lesen 0 Kommentare

Alle GedankenZähnchen unter: Poesie2stay -> GedankenGetriebe

AusKlang

wbt;-) Engel
wbt;-) Engel

Flieg getrost durch's Leben:

Was kann Engeln schon gescheh'n?!

 

Carpe Diem - Memento mori