Poetischer Adventskalender

PoesieTürchen 6

Weihnachtswünsche

 

Jedes Unvermögen schaffe Kraft,

die wertvolle Taten vollbringt,

für sich selbst, für andere,

für die ganze Welt

 

Jedes Unaufgearbeitete entledige sich

seiner Schwere und Bürde.

Die Gnade des "Hinschauens" und "Anpackens"

erschaffe Leichtigkeit, Freude und Können,

die zum Gelingen führt

 

Jeder negative Gedanke

wandle sich in wärmendes Licht,

das Weihnachten das ganze Jahr über

aus dem Herzen scheinen lässt

Bild & Text: Werner Forster