Poetischer Adventskalender

PoesieTürchen 12

Seelengebinde

 

Eig'ne Gedanken

Gläserne Schranken

Dornige Ranken

Mauern, die schwanken

 

Knorrige Äste

Seltsame Gäste

Perlweiße Weste

Rauschende Feste

 

Schmeichelnde Winde

Ruhen im Kinde

Herr und Gesinde

Seelengebinde

Bild & Text: Werner Forster